++++ Beitrag ++++

Klarer Pokalerfolg in Arheilgen - nun gegen den SV Darmstadt 98

SGA Darmstadt - SKG Ober-Beerbach 2:7 (HZ 2:4)

Viele Tore bekamen die Zuschauer beim Gastspiel der SKG in Arheilgen zu sehen. Die Pokalviertelfinalpartie endete mit 2:7 und war von beiden Mannschaften vor allem durch Offensivaktionen geprägt. Die SKG hatte dabei den besseren Start und ging nach 8 Minuten durch Patrick Crössmann in Führung. Der Gastgeber agierte gefällig und hatte gute Aktionen nach vorne und konnte so nach gut 30. Minuten den Spieß zum 2:1 umdrehen. Anschließend verhinderte Jens Rathgeber mit einer Parade gar eine noch höhere Führung der Gastgeber. Die SKG fand nun zurück ins Spiel und diktierte die Minuten vor dem Seitenwechsel. Patrick Crössmann, Pierre Müller und Christian Frank drehten das Spiel erneut zu einer 4:2-SKG-Führung, die auch zur Pause bestand hatte. Nach dem Wechsel kam vom Gastgeber nichts mehr und die SKG spielte die Partie routiniert zu Ende. Weitere Tore waren die Folge, erzielt durch erneut Patrick Crössmann, Christian Frank sowie Marcel Müller. Ein hochverdienter Erfolg. Nun kann sich auf das Halbfinale gefreut werden, gegen eine sicherlich stärker einzuschätzende Darmstädter Mannschaft, nämlich den SV98.

Datum: 22.11.2010, Bericht eingestellt von: Rüdiger Plößer

Mail schicken

Uhr /

:

Auswahl Spieljahr

Zuletzt gemeldet

Tabelle

Community Login

  • Communityname

    Passwort
     Login