++++ Beitrag ++++

Zweites Auswärts-Unentschieden in Folge

SKVHähnlein - SKG Ober-Beerbach II 2:2 (HZ 1:1)

Die englischen Wochen bei der 1b halten an. Nach dem Wochentagsspiel in Weiterstadt, folgte am vergangenen Wochenende die Partie in Hähnlein. Man wollte die guten Eindrücke auf Seiten der SKG fortsetzen und erneut auf Gegners Platz Punkte mitnehmen. Dies sollte trotz einiger Ausfälle bewerkstelligt werden und demnach ging die SKG auch direkt nach dem Anpfiff in den Angriff über. Bereits nach gut 10 Minuten hieß es 1:0 für die SKG. Nico Gutjahr setzte sich auf der Außenbahn gut durch und erzielte überlegt die Führung. Doch wie so oft in den letzten Spielen, folgte dann ein Bruch im Spiel und Hähnlein kam immer besser in die Partie. Nach 28 Minuten war dann auch Tobias Seitz im SKG-Kasten geschlagen, als ein Distanzschuss aus der Mitte gut platziert zwar zunächst von Ihm gehalten wurde, aber der Pfostenabpraller an seinen Rücken und dann ins Tor trudelte. Dies war gleichsam auch der Halbzeitstand. Nach der Pause tat sich die SKG schwer und hatte viele Abspielfehler. Trotzdem ging man wieder in Führung. Kemal Kizilkaya zirkelte in der 67.Minute einen Freistoß über die Mauer ins rechte obere Eck. Doch auch die abermalige Führung hielt nicht lange stand. Bereits 7 Minuten später fiel der erneute Ausgleich. Dieses Remis hatte dann trotz der gelb-roten Karte gegen Tim Fritsch und einen Hähnleiner Spieler bestand. Trotzdem war es eine sehr faire Partie von beiden Seiten mit einem ebenso verdienten Unentschieden.

Datum: 14.09.2010, Bericht eingestellt von: Rüdiger Plößer

Mail schicken

Uhr /

:

Auswahl Spieljahr

Zuletzt gemeldet

Tabelle

Community Login

  • Communityname

    Passwort
     Login